Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

21.01.2020 – 16:08

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Goch - Ausweichmanöver/Rollerfahrerin verletzt sich bei Unfall

Goch (ots)

Am Dienstag (21.01.2020) gegen 12:00 Uhr erlitt eine Rollerfahrerin bei einem Unfall einen Armbruch. Die 61-Jährige musste einem 30-jährigen Gocher ausweichen, der mit seinem VW Transporter aus einer Grundstückseinfahrt in die Straße "Am Sandthof" einbog. Durch das Ausweichmanöver stürzte die Rollerfahrerin und rutschte über die Straße gegen den VW. Die 61-Jährige wurde mit dem Rettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve