Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Diebstahl eines Wohnmobils

Kranenburg (ots)

Am Samstagabend zwischen 19.30 und 22.15 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter ein Wohnmobil der Marke Fiat Ducato, welches am Waschwall in Kranenburg abgestellt war. Das weiß-blaue Wohnmobil (Modellbezeichnung "Flair") mit dem niederländischen Kennzeichen JG-950-V ist etwa acht Meter lang, 22 Jahre alt und hat hinten eine Doppelachse. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Feststellungen an die Polizei Kleve, Telefon 02821 - 5040.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
  • 20.10.2019 – 11:50

    POL-KLE: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

    Kerken (ots) - Eyll - Am Samstag, den 19.10.2019 gegen 19:30 Uhr befuhr eine 85jährige Pkw-Führerin aus Kerken mit ihrem Opel Corsa die Eyller Straße aus Richtung Nieukerk kommend und wollte die Heronger Straße (L 140) in Richtung Obereyller Straße überqueren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt des 46jährigen Pkw-Fahrers aus Issum, der mit seinem Audi A3 die L 140 in Richtung Wachtendonk befuhr. Bei dem ...

  • 20.10.2019 – 00:55

    POL-KLE: Verkehrsunfall mit Personenschaden

    Straelen (ots) - Sang - Samstag, 19.10.2019, 20:43 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Fahrzeugführer aus Walbeck die Wankumer Straße aus Richtung Wankum kommend in Fahrtrichtung Straelen. Im Anschluß an eine Linkskurve kam der Fahrzeugführer aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam in einer angrenzenden Weide zum Stillstand. Er wurde schwer verletzt der stationären Behandlung ...