Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

03.05.2019 – 07:49

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kleve - Brand einer Werkstatthalle
Ursache bislang unbekannt

Kleve (ots)

Am Donnerstag (2. Mai 2019) gegen 14.00 Uhr brach im Industriegebiet an der Dinnendahlstraße ein Feuer in einer Halle einer Kfz-Werkstatt aus. Die Feuerwehr löschte den Brand und konnte verhindern, dass sich das Feuer weiter ausbreitete. In der betroffenen Halle waren nach Angaben des Inhabers an diesem Tag keine Arbeiten durchgeführt worden. Dort waren unter anderem Autoreifen und Lacke gelagert. Die Feuerwehr hatte den Brand gegen 15.30 Uhr überwiegend gelöscht und setzte bis etwa 18.00 Uhr eine Brandwache ein. Die Brandursache ist bislang ungeklärt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. Die Straße Tweestrom musste zeitweise gesperrt werden. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell