Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

07.04.2019 – 11:00

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Straelen - Verkehrsunfall
50-Jährige aus Geldern schwer verletzt

Straelen (ots)

Am Samstag, 06.04.2019 um 14:10 Uhr biegt ein 65-jähriger VW-Fahrer aus Straelen von der Straße "In de Siep" nach links in die vorfahrtberechtigte Maasstraße ein. Hierbei kommt es zum Zusammenstoß mit dem PKW Opel einer 50-Jährigen aus Geldern. Eine nachfolgende 33-jährige Opel-Fahrerin aus Kevelaer fährt auf den PKW der 50-Jährigen auf. Hierdurch wird deren PKW in den angrenzenden Straßengraben geschleudert. Die 50-Jährige wird schwer verletzt und mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entsteht hoher Sachschaden, die beteiligten Fahrzeuge müssen abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve