Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

03.04.2019 – 15:43

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Bedburg-Hau - Nach Brand einer Doppelhaushälte an der Horionstraße
Polizei sucht 30 bis 40 Jahre alten Zeugen (Nachtrag zur Meldung vom 28. März 2019, 15.57 Uhr)

Bedburg-Hau (ots)

Am 22. März 2019 gegen 9.45 Uhr war an der Horionstraße ein Feuer im rückwärtigen Bereich einer Doppelhaushälfte ausgebrochen. Siehe Pressemeldung der Feuerwehr Bedburg-Hau und der Polizei: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/116244/4225328 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4230813

Die Kriminalpolizei sucht einen Zeugen, der als einer der Ersten am Brandort war. Er hatte eine Tür aufgebrochen, um eine Katze aus dem Haus zu retten. Der Mann ist 30 bis 40 Jahre alt, hat dunkle Haare und eine kräftige Figur.

Der Zeuge wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise bitte an die Kripo Kalkar unter Telefon 02824 880. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell