Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

11.03.2019 – 14:25

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Goch - Unfallflucht
Fahrer eines silberfarbenen Seat Ibiza mit polnischem Kennzeichen gesucht

Goch (ots)

Am Sonntag (10. März 2019) gegen 12.35 Uhr fuhr ein unbekannter Fahrer eines silberfarbenen Seat Ibiza mit polnischem Kennzeichen auf dem Boeckelter Weg in Richtung Westring. Zwischen der Georgiusstraße und dem Heiligenweg touchierte der Unbekannte einen grauen Mitsubishi, der am Fahrbahnrand geparkt war. Der Unfallverursacher fuhr ohne anzuhalten weiter. Ein Zeuge hatte den Unfall beobachtet und die Polizei verständigt. Der Seat ist ein älteres Modell und durch den Unfall an der vorderen rechten Seite beschädigt. Das Seat-Emblem am Kofferraum hat eine schwarze Farbe.

Hinweise bitte an die Polizei Goch unter Telefon 02823 1080. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve