Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

08.03.2019 – 10:18

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kevelaer - Verkehrsunfall
Fahrer einer gelben MAN-Kehrmaschine gesucht

Kevelaer-Winnekendonk (ots)

Am Donnerstag (07. März 2019) gegen 14:00 Uhr befuhr der Fahrer einer Sattelzugmaschine mit Auflieger die Sonsbecker Straße in Richtung Sonsbeck. In einer Rechtskurve kam ihm eine gelbe Kehrmaschine entgegen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten mit den jeweils linken Außenspiegeln. Der Spiegel der Sattelzugmaschine brach dabei ab, die Kehrmaschine verlor die Spiegelabdeckung. Vermutlich stammt sie von einem MAN-Fahrzeug. Der Fahrer der Kehrmaschine setzte seinen Weg in Richtung Kevelaer fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Er und weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Goch unter Telefon 02823 1080 zu melden. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell