Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

05.03.2019 – 09:39

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kevelaer - Mülltonnen angezündet
Nissan Micra durch Feuer beschädigt

Kevelaer (ots)

Am Dienstag (5. März 2019) gegen 2.25 Uhr gerieten an der Hauptstraße Mülltonnen in Brand. Die Mülltonnen standen in einem offenen Metallschuppen im Hinterhof eines Hauses. Das Feuer griff auf einen Nissan Micra über, der neben dem Schuppen geparkt war. Die Feuerwehr löschte den Brand. Vermutlich hatten Unbekannte die Mülltonnen angezündet. Ein Zeuge sah mehrere Jugendliche, die von dort weg gerannt waren. Die Personalien des Zeugen sind bislang nicht bekannt. Er wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Täterhinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823 1080. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung