Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

27.12.2018 – 13:26

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Emmerich - Unfallflucht
Gartenzaun beschädigt

Emmerich (ots)

Zwischen dem 16. und dem 19. Dezember 2018 beschädigte ein unbekannter Fahrer an der Straße Zum Beerenboom einen Gartenzaun. Vermutlich ist der Schaden mit einem größeren Fahrzeug wie einem Transporter verursacht worden. Der Fahrer hat den Zaun wahrscheinlich beim Rangieren beschädigt. Dabei brachen einige Kunststoffteile der Stoßstange ab.

Hinweise bitte an die Polizei Emmerich unter Telefon 02822 7830. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung