Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

26.12.2018 – 12:11

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Emmerich - Einbruch in Gartencenter eines Baumarktes
Elektrogeräte entwendet

Emmerich am Rhein (ots)

Unbekannte drangen am Abend des ersten Weihnachtstages (25. Dezember 2018) gegen 22.15 Uhr in den Gartenbereich eines an der Budberger Straße gelegenen Baumarktes ein und stahlen mehrere Elektrogeräte.

Der oder die unbekannten Einbrecher schlugen zum Tatzeitpunkt mit in der Nähe aufgefundenen Pflastersteinen mehrere Glasscheiben der Fensterfront des Gartencenters ein und betraten anschließend den Verkaufsraum. Durch den Einbruch wurde ein Alarm bei einem Wachdienst ausgelöst. Bei Eintreffen des Wachdienstes waren die Einbrecher allerdings nicht mehr vor Ort. Aus dem Gartencenter hatten sie mehrere Elektrogeräte, unter anderem einen Laubsauger der Marke Black & Decker, entwendet.

Die Polizei bittet um Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen an die Kripo in Emmerich unter der Rufnummer 02822 7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung