Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

05.12.2019 – 11:51

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Radmuttern gelockert - Zeugen gesucht

33014 Bad Driburg (ots)

Bei einem in der Straße "Groppendiek" abgestellten LKW wurde am Dienstagmorgen, 03.12.2019, festgestellt, dass die Befestigungsschrauben eines Fahrzeugrades möglicherweise vorsätzlich gelockert wurden. Der LKW stand von Montag, 02.12.2019, 15:00 Uhr, bis Dienstag, 03.12.2019, 09:15 Uhr, auf dem frei zugänglichen Firmengelände eines Textilbetriebes. Angaben von Zeugen und sonstigen Hinweisgebern nimmt die Polizei in Bad Driburg, Tel. 05253-98700, entgegen./he

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter