Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

10.04.2019 – 14:54

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Unfall-Fahrer ist ermittelt

Steinheim (ots)

Nachtrag zu Pressemitteilung: Fahrer nach Unfall verschwunden (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65848/4241974)

Der gesuchte BMW-Fahrer, der am Dienstagabend nach einem Unfall auf der L 616 zwischen Steinheim-Vinsebeck und Horn-Bad Meinberg verschwunden war, konnte im Laufe des Vormittags ermittelt werden. Hinweise von Zeugen führten dazu, dass der Fahrer identifiziert und polizeilich befragt werden konnte. Die weiteren Umstände des Unfalls werden noch ermittelt, der Fahrer hatte durch den Unfall leichte Verletzungen davongetragen. /nig

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 / 962 -1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell