PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Höxter mehr verpassen.

11.03.2019 – 10:19

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Auf glatter Straße gegen Baum geprallt

POL-HX: Auf glatter Straße gegen Baum geprallt
  • Bild-Infos
  • Download

Warburg (ots)

Auf eisglatter Straße ist am Montagmorgen ein 40-Jähriger zwischen Rimbeck und Bonenburg verunglückt und gegen einen Baum geprallt. Um 6.41 Uhr war der Fahrer mit seinem roten Peugot auf der K 17 von Rimbeck in Fahrtrichtung Bonenburg unterwegs, als er auf der Steigungsstrecke nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Der Fahrer wurde verletzt und in ein Krankenhaus gebracht, das Auto wurde erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. /nig

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 / 962 -1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Warburg
Weitere Storys aus Warburg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter