Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

06.03.2019 – 12:50

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Diebe graben 60 frisch gesetzte Johannisbeersträuche aus

Höxter-Stahle (ots)

Rund 60 frisch gesetzte Johannisbeersträuche haben Unbekannte auf einer Obstplantage bei Höxter-Stahle ausgegraben und entwendet. Die Tat muss sich in der Zeit zwischen Dienstag, 5. März, nach 16.30 Uhr, bis zum 6. März, gegen 6.30 Uhr, ereignet haben. Hinweise bitte an die Polizei in Höxter, Telefon 05271/962-0. /nig

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 / 962 -1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter