Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Auto aufgebrochen

32839 Steinheim (ots) - Donnerstag, 15.11.2018, 03.00 Uhr - 07.00 Uhr

Ein auf einem Parkplatz in der Straße "Im Leinenfelde" abgestellter Fiat ist von unbekannten Tätern aufgebrochen worden. Anschließend wurde der gesamte Pkw durchsucht und ein Autoradio, eine Taschenlampe und Bargeld entwendet. Lassen Sie keine Wertsachen (z. B. Handtasche, Kameras, Handy) und kein Bargeld im Auto liegen, auch nicht im Kofferraum! Denn: Selbst ein Verstecken ist sinnlos. Erfahrende Diebe kennen jedes Versteck. Signalisieren Sie durch ein offenes Handschuhfach: Hier ist nichts zu holen! Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten sich an die Polizei in Höxter, Tel. 05271 - 9620, zu wenden./He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: