Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

12.09.2018 – 09:30

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Verkehrsunfall in Borgentreich

Borgentreich (ots)

34434 Borgentreich, Daseburger Straße, Montag, 03.09.2018, 06.55 Uhr

Auf der Daseburger Straße in Borgentreich kam es in den Morgenstunden zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrzeugführer eines Opel bog von der Weißholzblick Straße nach links auf die Kreisstraße 16 ab und stieß mit einem PKW der Marke VW im Einmündungsbereich der Straße zusammen. Dabei wurden beide Fahrzeuge beschädigt, es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro. Die Polizei regelte den Verkehr mit Verkehrszeichen und gab die Straße kurz darauf wieder frei.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung