PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Höxter mehr verpassen.

10.08.2018 – 14:40

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinwirkung

Höxter (ots)

37671 Höxter, Godelheimer Straße, Freitag, 10.08.2018, 10.10 Uhr

Ein 27-jähriger wurde mit seinem Pkw VW Polo im Rahmen einer Verkehrskontrolle angehalten und überprüft. Bei der Kontrolle konnte er zunächst keinerlei Ausweisdokumente vorweisen. Ferner wurden bei der Person drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Drogenvortest verlief positiv. Daraufhin wurde ihm eine Blutprobe im Krankenhaus entnommen. Bei der weiteren Überprüfung seiner Personalien stellten die Beamten fest, dass der 27-jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell