PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis mehr verpassen.

01.06.2021 – 10:11

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Diebstahl aus Rollator

Marsberg (ots)

Am Montag meldete eine 92-jährige Marsbergerin einen Diebstahl bei der Polizei. Gegen 10:45 Uhr war sie in Begleitung einer Zeugin in der Straße "An den Bleichen" spazieren. Dabei wurde sie von einem Pärchen angesprochen und nach dem Weg gefragt. Der Mann hielt ein größeres Heft über ihren Rollator. Noch als das Pärchen mit den beiden Frauen sprach, bemerkte die Seniorin, dass die am Rollator befestigte Tasche sowie ihre darin befindliche Handtasche geöffnet und ihr Portemonnaie entwendet wurde. Als die Marsbergerin den Mann auf das Fehlen ihrer Geldbörse ansprach, ließ er diese zurück in die Tasche fallen. Anschließend entfernte sich das Pärchen.

Täterbeschreibung Frau: 20-30 Jahre alt, 1,6-1,7 Meter groß, schwarze schulterlange Haare, lackierte Fingernägel, gepflegtes Erscheinungsbild.

Täterbeschreibung Mann: 20-30 Jahre alt, 1,6-1,7 Meter groß, schwarze kurze Haare, gepflegtes Erscheinungsbild.

Hinweise richten Sie bitte an die Polizeiwache in Marsberg unter der 02992 / 90 200 3711.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Laura Burmann
Telefon: 0291 / 90 20 - 1142
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Marsberg
Weitere Storys aus Marsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis