Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis mehr verpassen.

11.07.2020 – 07:35

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Ohne Führerschein Verkehrsunfall verursacht

Arnsberg (ots)

Ein 24-jähriger Arnsberger hat am Freitagnachmittag einen Verkehrsunfall mit zwei Verletzten verursacht. Eine 28-jährige PKW-Fahrerin befuhr die Hüstener Straße von Alt-Arnsberg in Fahrtrichtung Hüsten. Sie musste an der Kreuzung Hüstener Straße / BAB-Zubringer / Zur Schefferei vor der Lichtzeichenanlage anhalten. Der 24-jährige PKW-Fahrer fuhr auf den PKW der 24-jährigen auf. Diese und ihre Beifahrerin wurden hierbei leicht verletzt. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass der 24-jährige ohne gültige Fahrerlaubnis gefahren ist. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. (AS)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis