PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis mehr verpassen.

24.11.2019 – 07:30

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Sieben Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Schmallenberg (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag befuhr ein 20-jähriger PKW-Fahrer die Kreisstraße 32 von Oberberndorf in Fahrtrichtung Berghausen. Im Fahrzeug befanden sich insgesamt sieben Personen, davon wurde eine Person im Kofferraum befördert. In einer Linkskurve kam dem 20-jährigen ein Fahrzeug entgegen. Er lenkte den Pkw nach rechts an den Fahrbahnrand und kam auf den unbefestigten Seitenstreifen. Dadurch geriet der PKW ins Schleudern, rammte einen Telefonmast, einen Baum und einen Leitpfosten. Der PKW schleuderte zurück auf die Fahrbahn, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Bei dem Unfall wurden fünf Personen leicht verletzt und zwei schwer verletzt. Die Rettungskräfte waren mit insgesamt 14 Fahrzeugen vor Ort. Der Sachschaden beträgt 20000 EUR. (AS)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis