Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Öffentlichkeitsfahndung zurückgenommen - Frau stellt sich

Marsberg (ots) - Die Öffentlichkeitsfahndung nach der Frau, welche am 11. und 28 Juli Abbuchungen mit einer gestohlenen Kreditkarte vorgenommen hatte, wurde zurückgenommen.

Die Frau stellte sich am gestrigen Abend der Polizei in Marsberg.

Die Polizei bedankt sich für die Unterstützung.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Sebastian Held
Telefon: 0291 / 90 20 - 10 12
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Das könnte Sie auch interessieren: