PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

27.01.2021 – 11:20

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbruch in Wohnhaus- Täter dringen über Terrasse ein

Bünde (ots)

(sls) Am Dienstagmittag (26.1.) meldete die Bewohnerin eines Einfamilienhauses in Bünde an der Herforder Straße einen Einbruch. Gegen 10.00 Uhr verließ die Geschädigte das Wohnhaus und stellte bei ihrer Rückkehr gegen 12.00 Uhr fest, dass die Eingangstür offen stand. Bei der genauen Nachschau in der Wohnung erkannte die Bewohnerin, dass während ihrer Abwesenheit Unbekannte das Fenster der Terrassentür zerstörten und in das Haus gelangten. Im Inneren durchwühlten die Täter sämtliche Behältnisse nach Wertgegenständen. Letztendlich wurde ein Fernseher aus dem Wohnzimmer als Diebesgut mitgenommen. Nach erster Spurenauswertung ist davon auszugehen, dass die Täter das Haus durch die Eingangstür wieder verließen. Die Kriminalpolizei ermittelt in diesem Einbruch und hofft auf Zeugen, denen im Tatzeitraum etwas Verdächtiges in Tatortnähe aufgefallen ist oder auch direkt Angaben zum Einbruch machen könnten. Bitte melden sie sich unter der Telefonnummer 05221-8880.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford