Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

26.09.2020 – 04:15

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfall mit Personenschaden - Pedelec Fahrerin verletzt

Bünde (ots)

(mas) Gestern (Freitag, 25.09.), gegen 21.55 Uhr, kam es in der Hermann-Rosenberg-Straße in Bünde zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 55-Jährige aus Bünde befuhr mit ihrem Pedelec den Hederkottenweg. In Höhe der Einmündung der Hermann-Rosenberg-Straße bog die 55-Jährige in diese ein. Kurz nach dem Abbiegevorgang fuhr die 55-Jährige dann auf einen am Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten PKW auf und kam zu Fall. Hierbei zog sich die 55-Jährige eine Kopfverletzung zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Da im Zuge der Unfallaufnahme Alkoholgeruch in der Atemluft der 55-Jährigen festgestellt wurde, wurde bei dieser eine Blutentnahme angeordnet. An dem Pedelec und dem geparkten PKW entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Leitstelle Herford
Telefon: 05221 888 1222
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys