PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

06.06.2019 – 12:01

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbruch in Einfamilienhaus- Täter drangen zur Nachtzeit ein

Hiddenhausen (ots)

(sls) An der Friedhofstraße in Hiddenhausen kam es in der Nacht zu Dienstag zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Während die Geschädigte sich im Schlaf befand, drangen die Täter durch Aufhebeln einer Nebeneingangstür in das Haus ein. Die Täter durchsuchten im Erdgeschoss die gesamten Wohnräume und entwendeten Bargeld und auch diversen Goldschmuck. Die Täter brachen weiterhin in einen, auf dem Grundstück befindlichen, Gartenschuppen ein. Aus dem wurden jedoch scheinbar keine Gegenstände mitgenommen. Die Geschädigte gab an, in der Nacht gegen 03:30 Uhr mögliche Stimmen der Täter wahrgenommen zu haben, jedoch von Personen außerhalb des Hauses ausgegangen zu sein. Die Polizei Herford bittet um Hinweise zum Einbruch oder zu möglichen verdächtigen Wahrnehmungen im Bereich des Tatorts unter der Telefonnummer 05221-8880.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford