Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

06.06.2019 – 10:47

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfall mit Verletzten - Im Stau aufgefahren

Bünde (ots)

(kup) Am Mittwoch (5.6.), um 16:55 Uhr, kam es auf der Klinkstraße zu einem Unfall. Auf Höhe einer Tankstelle staute sich der Verkehr, da ein 41-Jähriger Bünder versuchte, nach links auf diese abzubiegen. Ein 26-jähriger Fahrer eines blauen VW Golf bemerkte den Rückstau zu spät und fuhr auf den vor ihm wartenden schwarzen Renault Megane auf. Der 58-jährige Fahrer des PKW wurde dabei leicht verletzt. Ein vor Ort erschienener Krankenwagen nahm den Mann aus Bünde zur Behandlung in ein Krankenhaus mit. Der entstandene Sachschaden beträgt mindestens 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell