Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

17.02.2019 – 01:30

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Auf abbiegenden PKW aufgefahren - eine Person verletzt

Bünde (ots)

(mmb) Am Samstag (16.02.2019) um 16:50 Uhr fuhr ein 23-jähriger Fahrzeugführer aus Kirchlengern an der Kreuzung Engerstraße/ Werfer Straße mit seinem VW auf das Heck einer 32-jährigen Ford-Fahrerin aus Bünde, welche hier nach links auf die Werfer Straße abbiegen wollte. Die Frau wurde verletzt und durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstanden Sachschäden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford