Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

10.12.2018 – 00:00

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Eröffnung der Nordumgehung irritiert Autofahrer

Löhne/ Bad Oeynhausen (ots)

(mmb) Die Eröffnung der Nordumgehung in Löhne am Sonntag (09.12.2018) führt bei Autofahrern zu Irritationen. Verkehrsteilnehmer, die aus Bad Oeynhausen kommend in Fahrtrichtung Osnabrück unterwegs sind, übersehen offenbar an der Anschlussstelle Löhne-Gohfeld die beschilderte Umleitung U6. Als Folge führt ihre weitere Fahrt auf den Zubringer in Richtung Herford/ Bielefeld. Aufgrund der dortigen Sperrung der Brücke über das Sudbachtal "enden" sie schließlich im Industriegebiet Hellweg und in angrenzenden Wohngebieten. Mit der für die Beschilderung zuständigen Firma wurde bereits Rücksprache gehalten und man ist bemüht, die vorgesehene Verkehrsführung deutlicher zu beschildern.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford