Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Fahrradfahrer vom Auto angefahren - 60-Jähriger verletzt

Herford (ots) - (hay) Am Donnerstag (6.12.) gegen 06:40 Uhr fuhr ein 50-jähriger Herforder mit einem VW-Transporter auf der Mindener Straße aus Richtung Saarstraße in Richtung Magdeburger Straße. Auf Höhe der Hausnummer 150 bog er nach rechts auf ein Grundstück ab. Dabei übersah er einen 60-jährigen Herforder, der ihm mit einem Fahrrad auf dem Geh-Radwegweg entgegenkam. Durch den Zusammenstoß stürzte der Zweiradfahrer und verletzte sich. Er wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An dem Auto entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(hay) Steven Haydon
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: