Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

05.05.2018 – 07:38

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses

Löhne (ots)

(ms) Am Freitagnachmittag gegen 16.45 Uhr geriet in Löhne aus bislang unbekannten Gründen der Dachstuhl eines Wohnhauses an der Königstr. in Brand. Da der Brand durch Anwohner und Passanten frühzeitig bemerkt wurde konnten sich alle Anwohner des Hauses unverletzt in Sicherheit bringen. Der Brand wurde durch mehrere Feuerwehren aus Löhne und Hiddenhausen gelöscht. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei hinsichtlich der Brandurasche sind noch nicht abgeschlossen. An dem teilweise nicht mehr bewohnbaren Wohnhaus entstand ein Gebäudeschaden von ca. 100.000 Euro. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Königstr. für ca. 3 Stunden voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell