PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

30.06.2020 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Täter hebelten Tür an einer Tankstelle auf

Wegberg-WildenrathWegberg-Wildenrath (ots)

Unbekannte Täter versuchten am Dienstag, 30. Juni, gegen 2.40 Uhr, die Eingangstür zu einer Tankstelle an der Heinsberger Straße aufzuhebeln. Zeugen konnten beobachten, wie zwei vermummte Personen von der Tankstelle wegliefen, in einen blauen Pkw stiegen und in Richtung Dalheim davonfuhren. Nach ersten Erkenntnissen gelangten die Täter nicht ins Gebäude. Weitere Zeugen, die Angaben zu den flüchtigen Personen oder ihrem Fahrzeug machen können, werden gebeten sich mit dem Kriminalkommissariat Erkelenz in Verbindung zu setzen, Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell