Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

19.12.2019 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Person nach Fahrzeugaufbruch festgenommen

Übach-Palenberg-Frelenberg (ots)

Eine Passantin bemerkte am Mittwoch (18. Dezember), gegen 22.25 Uhr, eine männliche Person, die auffällig in geparkte Fahrzeuge schaute. Zeitgleich war ein Pkw, der an der an der Kantstraße stand, durch Einschlagen der Seitenscheibe aufgebrochen worden. Aus dem Fahrzeuginneren wurde eine nachgerüstete Rückfahrkamera entwendet. Die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten den Mann, der sich so verdächtig verhalten hatte, in der Nähe antreffen und kontrollieren. In seinem Rucksack fanden sie Diebesgut aus dem aufgebrochenen Fahrzeug sowie aus einer weiteren Tat und stellten es sicher. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Es handelt sich um einen 49-Jährigen aus Übach-Palenberg. Die polizeilichen Ermittlungen zu dieser Tat dauern weiter an.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg