Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

16.12.2019 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Einbrüche in Bäckerei und Firmengebäude

Heinsberg-Dremmen (ots)

Indem sie die Eingangstür aufhebelten, gelangten unbekannte Täter zwischen 14.50 Uhr am Samstag (14. Dezember) und 5.50 Uhr am Sonntag (15. Dezember) in eine Bäckerei an der Gladbacher Straße. Im Inneren durchsuchten sie Schränke, beschädigten Mobiliar und hebelten an mehreren Kassen. Ob Bargeld oder andere Gegenstände gestohlen wurden, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme nicht fest.

Ein Firmengebäude, ebenfalls an der Gladbacher Straße, geriet zwischen dem 14. Dezember (Samstag), 18 Uhr, und dem 15. Dezember (Sonntag), 5.50 Uhr auch ins Visier unbekannter Einbrecher. Nachdem sie sich Zutritt vom Gelände ins Gebäude verschafft hatten, durchsuchten sie dieses. Auch eine Garage versuchten sie aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme war noch unklar, ob die Täter etwas erbeuteten.

Am Sonntag (15. Dezember) wurde gegen 10.15 Uhr festgestellt, dass unbekannte Täter in ein weiteres Firmengebäude an der Gladbacher Straße eingebrochen waren. Auch hier durchsuchten sie die Räumlichkeiten. Erkenntnisse über möglicherweise erlangtes Diebesgut lagen zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme in diesem Fall noch nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg