Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

25.11.2019 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Rennradfahrer schwer verletzt

Wegberg-Rödgen (ots)

Ein 63-jähriger Mann aus Heinsberg war am Sonntag (24. November), gegen 10.55 Uhr, mit seinem Rennrad aus Vlodrop kommend auf dem Radweg an der Sankt-Ludwig-Straße unterwegs. Beim Umfahren einer Schranke kam er zunächst nach links von der Fahrbahn ab. Als er versuchte, zurück auf die Straße zu lenken, verlor er die Kontrolle über sein Rad und stürzte zu Boden. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen zum Krankenhaus gebracht, wo er stationär aufgenommen werden musste.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg