Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

03.09.2019 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Einbrüche

Selfkant-Tüddern (ots)

Die Glasfront eines Geschäftes an der Straße In der Fummer wurde in der Nacht zu Montag (2. September) durch unbekannte Täter beschädigt. Offenbar versuchten diese so in das Innere des Geschäftes einzudringen, was jedoch nicht gelang.

In derselben Nacht brachen Unbekannte die Tür eines weiteren Geschäftes an derselben Straße auf. Was sie aus dem Ladenlokal entwendeten, wird noch ermittelt.

An der Straße Vollmühle gelangten Täter zwischen Donnerstag (29. August), 17 Uhr und Sonntag (1. September), 17 Uhr, über einen Zaun auf ein Grundstück und brachen dort das Schloss eines Gartenhauses auf. Anschließend entwendeten sie daraus einen Hochdruckreiniger.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg