Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

22.08.2019 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Fahrradfahrer bei Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

Hückelhoven-Baal (ots)

Bei einem Verkehrsunfall ist am Mittwoch, 21. August, ein 29-jähriger Mann schwer verletzt worden. Gegen 22.20 Uhr beabsichtigte er, mit dem Fahrrad von einem Firmengelände aus auf die Porschestraße zu fahren. Dabei übersah der Hückelhovener offenbar einen Pkw Ford, der auf der Porschestraße aus Richtung Dieselstraße in Richtung Daimlerstraße fuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Der 29-Jährige wurde schwerverletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die 55-jährige Hückelhovenerin, die am Steuer des Pkw saß, blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg