Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

02.04.2018 – 06:37

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Pressebericht Nr. 91 vom 02.04.2018

Kreis Heinsberg (ots)

Wegberg-Beeck, Flachstraße, versuchter Diebstahl aus Kfz

In der Zeit von Freitag, 30.03.2018, 19.00 Uhr bis Samstag, 31.03.2018, 12.00 Uhr versuchte ein unbekannter Täter vergeblich die Beifahrertür eines Pkw aufzuhebeln.

Waldfeucht-Selsten, Selstener Straße, Diebstahl an Kfz

Zwischen Samstag, 31.03.2018, 21.00 Uhr und Sonntag, 01.04.2018, 08.00 Uhr wurden an einem Pkw beide Kennzeichen entwendet.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg