PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

30.11.2021 – 13:37

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Radfahrer nach Verkehrsunfall leicht verletzt

Hamm-Herringen (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Herringer Weg / Kamener Straße am Dienstag, 30. November, wurde ein 45-jähriger Radfahrer aus Hamm leicht verletzt. Ein 31-Jähriger Hammer bog gegen 6.30 Uhr mit seinem Peugeot-Kastenwagen vom Herringer Weg nach rechts auf die Kamener Straße ab. Auf dem Fußgängerüberweg kam es mit dem dort querenden Radfahrer zu einem Zusammenstoß. Der Radfahrer stürzte und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, das er er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. An dem Fahrrad entstand Sachschaden. Während der Unfallaufnahme kam es zu einer Sperrung der Kamener Straße.(hei)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm