Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

21.09.2020 – 23:31

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Pedelec-Fahrerin nach Sturz schwer verletzt

Hamm-Herringen (ots)

Am Montag, 21. September 2020, gegen 17.20 Uhr, wurde eine 61-jährige Frau aus Hamm schwer verletzt, als sie aus noch ungeklärten Gründen während der Fahrt von ihrem Elektro-Fahrrad stürzte. Die Radlerin war zu dem Zeitpunkt auf dem Gehweg der Dortmunder Straße, Höhe Bürgeramt Herringen, stadtauswärts unterwegs. Die Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Sie verblieb dort stationär. Am Fahrrad entstanden minimale Schäden. (as)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys