Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

24.01.2020 – 14:56

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Ermittlungserfolg nach vorsätzlichem Kellerbrand

Hamm-Heessen (ots)

Die Polizei Hamm konnte nach dem Kellerbrand an der Bergmannstraße vom Samstag, 11. Januar, nun zwei Tatverdächtige ermitteln.

Umfangreiche Ermittlungen führten die Beamten auf die Spur eines 17-Jährigen und eines 22-Jährigen aus Hamm. Beiden wird vorgeworfen, den Brand im Keller des Mehrfamilienhauses vorsätzlich gelegt zu haben. Die Untersuchungen dauern an.(hei)

Unsere ursprüngliche Pressemeldung vom 11. Januar 2020 lesen Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4489273

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm