Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

10.10.2019 – 22:40

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Schwerverletzter Mopedfahrer nach Verkehrsunfall

Hamm-Wiescherhöfen (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Weetfelder Straße wurde am Donnerstagnachmittag (10. Oktober) ein 57-jähriger Piaggiofahrer aus Hamm schwer verletzt. In Höhe der Behringstraße stieß er gegen 14.20 Uhr mit dem Opel eines 53-Jährigen aus Ahlen zusammen. Dieser war gerade im Begriff, nach rechts auf die Carl-Zeiss-Straße abzubiegen. Beide hatten die Weetfelder Straße zuvor hintereinander in Fahrtrichtung Kamener Straße befahren. Der 57-Jährige wurde einem Hammer Krankenhaus zugeführt, wo er stationär verblieb. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden. (es)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm