Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

15.08.2019 – 03:16

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Motorradfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Hamm - Uentrop (ots)

Am Mittwoch, 14. August 2019 um 20.05 Uhr wurde eine 21-jährige Motorradfahrerin bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die 21-Jährige aus Hamm befuhr die Siegenbeckstraße in östliche Richtung und kam aus noch ungeklärten Gründen mit ihrem Motorrad der Marke KTM nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier stieß sie zunächst mit dem Bordstein zusammen und kam zu Fall. Im weiteren Verlauf rutschte die Kradfahrerin mit dem Motorrad gegen eine Laterne, dann gegen einen Zaun und kam an einem Baum zum Stehen. Die 21-Jährige wurde schwer verletzt mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieb. Das Krad erlitt einen Totalschaden und wurde vom Besitzer von der Unfallstelle geschafft. Der Sachschaden wird auf 20000 Euro beziffert. (ab)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm