Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

23.05.2019 – 18:38

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt - BMW flüchtet

Hamm - Rhynern (ots)

Leicht verletzt wurde ein 20-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Wambelner Straße am Donnerstag, 23. Mai. Der andere Unfallbeteiligte, der / die Fahrer(in) eines schwarzen PKW BMW, flüchtete. Der Kradfahrer war gegen 15.30 Uhr in Richtung stadteinwärts unterwegs. Der entgegenkommende BMW hielt sich in einer Kurve nicht an das Rechtsfahrgebot. Bei dem Ausweichmanöver kam der Motorradfahrer zu Fall. An seiner Maschine entstand ein Schaden von etwa 5.000 Euro. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizei Hamm unter Telefon 02381 916-0 entgegen. (fa)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm