Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

05.03.2019 – 10:02

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Airbags und Navigationsgeräte gestohlen

Hamm-Rhynern (ots)

Unbekannte brachen in der Nacht von Montag (04.03.2019, 19 Uhr) auf Dienstag (05.03.2019, 7 Uhr) in fünf Fahrzeuge der Marke BMW ein. Die Autos standen auf dem Carolinenweg, dem Lenaweg, der Ria-Tiemann-Straße und dem Magdalenenweg. Die Aufbrecher entwendeten Airbags, fest eingebaute Navigationsgeräte, einen Schaltknauf und ein digitales Armaturenbrett. Dabei verursachten sie Sachschäden von rund 6000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm