Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

05.01.2019 – 03:26

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Einbrecher kamen durch Terrassentür

Hamm-Süden (ots)

Am Freitag, 4. Januar, im Zeitraum zwischen 15.45 Uhr und 22.30 Uhr brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Fischerstraße ein. Die Einbrecher verschafften sich durch die Terrassentür Zugang zum Haus. Hierzu wurde eine im Sichtschutzzaun integrierte Tür aufgebrochen und der Gartenbereich betreten. Im Haus wurden Schränke und Zimmer durchsucht. Die Hausbewohner waren zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht zu Hause. Ob etwas gestohlen wurde konnte nicht abschließend geklärt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 2000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (gc)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm