Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-EN: Hattingen- Öffentlichkeitsfahndung- Kennt jemand diesen Mann?

Hattingen (ots) - Auf unbekannte Art und Weise wurde durch derzeit unbekannte Täter die Daten einer PayPal ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

19.02.2019 – 10:38

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 190219-168: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Lindlar (ots)

Nach einer Unfallflucht auf der Kölner Straße in Lindlar sucht die Polizei Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder zum Unfallverursacher machen können. Ein blauer Opel Corsa parkte am Montag (18. Februar) zwischen 9:20 Uhr und 10:40 Uhr am Fahrbahnrand der Kölner Straße. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass ein bislang unbekannter Fahrzeugführer im Vorbeifahren den blauen Corsa beschädigte und seine Fahrt anschließend fortsetzte. An dem Corsa war der linke Außenspiegel umgeklappt und die linke Fahrzeugseite zerkratzt. Der Schaden wird auf etwa 2000 Euro geschätzt. In der Nähe der Unfallörtlichkeit befinden sich ein Tankstellengelände und ein Getränkemarkt.

Zeugen melden sich bitte beim Verkehrskommissariat in Wipperfürth unter 02261 81990.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung