Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

15.02.2019 – 17:56

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 150219-151: Kind bei Zusammenstoß mit PKW leicht verletzt

Gummersbach (ots)

Am 15.02.2019, gegen 13:15 Uhr fuhr eine 58-jährige Frau aus Reichshof die Klosterstraße (L337) in Gummersbach-Derschlag aus Richtung Dümmlinghausen in Richtung Derschlag. An einer Querungshilfe bemerkte die Frau rechtsseitig mehrere Kinder und verringerte daraufhin ihre Geschwindigkeit und fuhr bremsbereit auf die Örtlichkeit zu. Als bereits ein Teil der Kinder die Wuerungshilfe genutzt hatte und die Frau sich schon auf Höhe derselben befand, rannte unerwartet ein weiteres Kind auf die Fahrbahn und stiße leicht mit dem PKW der Reichshoferin zusammen und stürzte zu Boden. Die elfjährige Schülerin aus Gummersbach-Bernberg wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand geringer Sachschaden. Zu Verkehrsbehinderungen kam es nicht.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis