Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

27.12.2018 – 19:34

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Verkehrsunfall, Zusammenstoß im Begegnungsverkehr!

Marienheide (ots)

Eine verletzte Person forderte am Donnerstagnachmittag (27. Dezember, gegen 15:40 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 256 in Marienheide-Eberg. Eine 55-Jährige aus Gummersbach war mit ihrem Wagen in einer Kurve auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs geraten und dort seitlich mit einem entgegenkommenden BMW zusammengestoßen. Der 32-jährige BMW-Fahrer aus Marienheide blieb unverletzt, während sich die 55-jährige Gummersbacherin bei der Kollision schwere Verletzungen zuzog. Da die B 256 während der Unfallaufnahme gesperrt werden musste, kam es zu Behinderungen im Feierabendverkehr

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis