Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-MS: Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer - 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Münster (ots) - Ein 22-jähriger Mann aus Neuenkirchen wurde am Sonntagmorgen (26.5., 6:19 Uhr) bei einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

14.05.2019 – 13:05

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Mit Quad Fußgänger angefahren

53881 Euskirchen-Elsig (ots)

Montagmorgen (6.20 Uhr) befuhr ein 47-Jähriger aus Nettersheim mit seinem Quad aus einem Feldweg kommend in Richtung Dorfmitte. Nach eigenen Angaben sah er auf dem Gegenverkehrsstreifen einen Müllwagen mit Warnblinkanlage stehen. Als der 47-Jährige mit seinem Fahrzeug das Entsorgungsfahrzeug passierte, lief ein Angestellter der Firma hinter dem Lkw hervor, um die Straße zu queren. Trotz Vollbremsung konnte der 47-Jährige sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bringen. Durch den Zusammenstoß wurde der 34-jährige Angestellte auf die Fahrbahn geschleudert. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen