Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / "Tierischer Raubüberfall" im Stadtgarten - Wo ist der kleine Yorkshire-Terrier "Benny"?

Bochum (ots) - Und dann gab es am gestrigen Valentinstag (14. Februar) im Wattenscheider Stadtgarten diesen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-MH: Gesprengter Geldautomat in Mülheim-Saarn

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 05:32 Uhr erhielt die Feuerwehr Mülheim, über die Leitstelle der Polizei, ...

11.02.2019 – 13:10

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Brandlegung fehlgeschlagen

53902 Bad Münstereifel-Rupperath (ots)

In einem unbewohnten Einfamilienhaus am Harscheider Weg versuchten Unbekannte im Wohnzimmer des Haues Feuer zu legen. Nach bisherigen Erkenntnissen war die Eigentümerin Mitte Januar das letztmalig am Objekt. Als sie Samstagmorgen das Wohnhaus wieder aufsuchte, bemerkte sie die aufgebrochene Eingangstür. Unbekannte brachen die Haustür des Gebäudes auf und versuchten, im Wohnzimmer ein Feuer zu entfachen. Glücklicherweise kam es nicht zu einem Vollbrand, da das Feuer selbständig erlosch.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen