Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

18.09.2018 – 12:15

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Nach mehrmaligem Überschlag leicht verletzt

53902 Bad Münstereifel-Hilterscheid (ots)

Montagnachmittag (17.50 Uhr) befuhr ein 19-Jähriger aus Ohlerath mit seinem Pkw die Kreisstraße in Richtung Sassserath. Plötzlich bog von der Straße "Auf dem Schülen" ein Pkw direkt vor ihm auf die Kreisstraße auf. Der 19-Jährige wich nach rechts aus, kam auf dem Grünstreifen und verlor anschließend die Kontrolle über seinen Pkw. Im angrenzenden Feld überschlug er sich mehrmals. Die 51-jährige Unfallbeteiligte hatte nach eigenen Angaben das Fahrzeug des 19-jährigen nicht gesehen. Sie selbst blieb unverletzt. Der 19-Jährige wurde vor Ort durch den Rettungsdienst behandelt und verzichtete aufgrund seiner leichten Verletzung auf weitere Behandlung.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung